Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37
  1. #1

    Regionale Wortunterschiede? - "Urlaubs- und Geburtstagslage"

    Verwendet jemand die Begriffe "Urlaubslage" und "Geburtstagslage"? Ich habe die heute zum ersten Mal gehört, kannte weder die Wörter, noch ihre Bedeutung. Für ähnlich Uninformierte: es bedeutet soviel wie eine Runde ausgeben, entweder zu Beginn des Urlaubs oder anlässlich des eigenen Geburtstags.

    Ich finde mit Google nicht raus, wo das urspünglich herkommt. In Berlin ist es wohl bekannt, aber wo sonst noch? Damit verbunden: in meinen bisherigen Arbeitsstellen war es zwar auch üblich, zum Geburtstag fürs Team Kuchen mitzubringen, aber etwas ausgeben vorm Urlaub ist mir völlig fremd, habe ich nie erlebt. Ist das bei Euch (falls ja, wo?) üblich?

    Bin gespannt...

  2. #2
    Ich kenne die Wörter nicht, nur "einen ausgeben" (in Ostwestfalen hieß es auch "einen austun"). Aber zum Urlaub? Nix da.

  3. #3
    Leidet an Anatidaephobie Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Ich hab beide Begriffe noch nicht gehört, aber ich kenne aus Hannover die "Lüttje Lage". Das ist ein Mischgetränk aus einem speziellen Bier und Korn und wird dort auf den Schützenfeste getrunken. Ist also quasi übersetzt eine "kleine Lage" und wird meist als Runde gekauft und nicht einzeln. Also man gibt seinen Begleitern eine Lüttje Lage aus und dann ist der nächste dran.

  4. #4
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Vielleicht findest du hier www.atlas-alltagssprache.de/ ja was zum Thema.

  5. #5
    Burgfräulein Avatar von UschivonBayern
    Ort: aufm Schloss
    Ich kenne weder das Wort, noch den Brauch nach oder vor dem Urlaub einen auszugeben.

  6. #6
    Lage = Runde war mir bekannt, ich habe allerdings noch nie jemanden diesen Begriff verwenden hören. Und das man zum Urlaubsanfang einen ausgibt, ist mir auch neu.

  7. #7
    ... sitting here just contemplating Avatar von tormenta
    Ort: am Pol ohne Atomstrom
    Wir geben hier Geburtstags- und Urlaubsrunden.
    Ich hab das allerdings erst im ÖD kennengelernt. Da werden die Feste gefeiert, wie sie fallen.

  8. #8
    Zitat Zitat von tormenta Beitrag anzeigen
    Wir geben hier Geburtstags- und Urlaubsrunden.
    Ich hab das allerdings erst im ÖD kennengelernt. Da werden die Feste gefeiert, wie sie fallen.
    Wo ist denn "hier" ungefähr?

  9. #9
    Ich bin erstaunt, dass das so wenig kennen...
    Aber ich komme auch aus Berlin und da sind die Begriffe halt geläufig. Die Urlaubslage war aber damals kein "Muss". Hm... obwohl... Ich war eben so absolut nicht erstaunt, von ihr zu lesen... hmm...

  10. #10
    Leidet an Anatidaephobie Avatar von Croco
    Ort: Smaragdstadt
    Zum Geburtstag kenne ich das auch, allerdings nur aus dem Kölner Raum. Bei meinen Arbeitsstellen im Raum Hannover gab es das irgendwie gar nicht. Könnte allerdings auch an unterschiedlichen Branchen liegen.

    Außer zum Geburtstag wird hier noch mal hin und wieder etwas ausgegeben, wenn Kollegen weg gehen oder selten auch bei einem Jubiläum oder bei einer Hochzeit/Geburt, wo dann von den Kollegen für ein Geschenk gesammelt wurde.

    Aber zum Urlaub.... das hab ich noch nie gehört.

  11. #11
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Ich kenn zwar das Wort Urlaubs- und Geburtstagslage nicht, aber ich kenne das aus Bayern (kein öffentlicher Dienst) schon, dass man zumindest zum Geburtstag was mitbringt (z.B. Kuchen oder Weißwürste, oft wird auch angestoßen. Bei meiner jetzigen Firma ist das kein Muß, aber die Hälfte macht es trotzdem, ich bring auch immer einen Kuchen oder Gebäck mit. In meinen früheren Firmen wäre man angeeckt, wenn man nix an seinem Geburtstag ausgegeben hätte.

    Beim Weggang wird gemeinsam Essen gegangen und beim Jubiläum wird auch was ausgegeben z.B. eine Torte.

    Das man vor dem Urlaub was ausgibt, kenne ich nicht. Aber der ein oder andere bringt mal ein paar Süßigkeiten oder Gebäck aus dem Urlaub mit.

  12. #12
    ... sitting here just contemplating Avatar von tormenta
    Ort: am Pol ohne Atomstrom
    Zitat Zitat von Juna_ Beitrag anzeigen
    Wo ist denn "hier" ungefähr?
    Sachsen.


    Momentan überlege ich, ob ich eine Urlaubsrunde gebe. Ist zwar mein Jahresurlaub, aber ich nehm den für meine Prüfungen. Vielleicht wird es auch später eine Ich-hab-bestanden-Runde.

  13. #13
    *einfach schwimmen* Avatar von Clairchen I.O.F.F. Team
    Ort: TZF und Cluedo
    Ich kenne beide Wörter nicht

    Aber bei Geburtstagen wird auf jeden Fall was ausgegeben und früher, als wir noch mittags geschlossen hatten und somit alle gemeinsam Mittagspause machen konnten, wurde vor Urlauben ne Flasche Sekt geköpft
    Waren aber auch nicht alle Kolleginnen, aber knapp die Hälfte und meistens freitags

    Hessen

  14. #14
    Jede Jeck is anders Avatar von Eisperlchen
    Ort: McPomm + Berlin
    Kompliziert wird es bei Leuten, die sich immer nur tageweise Urlaub nehmen ... müssen die dann jedes mal einen ausgeben ?
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  15. #15
    ... sitting here just contemplating Avatar von tormenta
    Ort: am Pol ohne Atomstrom
    Mal davon abgesehen, dass das bei uns niemand macht (tageweise Urlaub), ist das Ausgeben ja keine Pflicht. Müssen tut keiner irgendwas.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon