Seite 22 von 43 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22 23 24 25 26 32 ... LetzteLetzte
Ergebnis 316 bis 330 von 633
  1. #316
    Tja da macht Stegner am Sonntag ein besonders freundliches Gesicht, wenn die SPD stärkste Partei werden wird und die linke unter 5% bleibt, da drehen die am Rad und der Schulz Zug wird vom Abstellgleis geholt.
    Geändert von Manitu (10-10-2017 um 00:47 Uhr)

  2. #317
    Silvia-Seidel-Gedenker Avatar von Dr. Mauso
    Ort: Hamburg
    In der WELT: CDU hinter SPD – Merkel mischt sich in Niedersachsen ein

    Jetzt warnt Merkel also vor RRG in Niedersachsen, weil es dem Bundesland nicht gut täte.
    Persönlich glaube ich, dass Merkel Deutschland nicht guttäte, dagegen ist RRG ein Kindergeburtstag.

    Die Union unter 30 % wäre ein guter Einstieg in den Kanzlerausstieg.

  3. #318
    Zitat Zitat von Dr. Mauso Beitrag anzeigen
    In der WELT: CDU hinter SPD – Merkel mischt sich in Niedersachsen ein

    Jetzt warnt Merkel also vor RRG in Niedersachsen, weil es dem Bundesland nicht gut täte.
    Persönlich glaube ich, dass Merkel Deutschland nicht guttäte, dagegen ist RRG ein Kindergeburtstag.

    Die Union unter 30 % wäre ein guter Einstieg in den Kanzlerausstieg.
    Dann muss sie dafür sorgen, das die AFD noch ein bisschen mehr Werbung bekommt.

  4. #319
    Eklat vor Niedersachsen-Wahl: Polizeichef bricht überraschend mit der CDU [welt.de]
    Kurz vor der Wahl in Niedersachsen kündigt der Landespolizeichef an, hinzuwerfen und aus der CDU auszutreten. Ein Bericht war dafür offenbar entscheidend. Die Christdemokraten wittern dagegen einen „Schmutzwahlkampf“. [...]
    Schmutzwahlkampf? Klar, alles eine böse Verschwörung von finsteren Mächten gegen die CDU ...
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  5. #320
    Der CDU-Spitzenkandidat ohne Krawatte, das hätte es früher nicht gegeben. Eine angenehme Stimme hat er.


  6. #321
    Zeitstoppende. R2G ist unser Untergang.


  7. #322
    Die Linke hat nur ne kleine Torte bekommen? Warum bekommt die Linke nur ne kleine Torte?


  8. #323
    Jetzt wieder die 13 Millionen €; welche die Sozialdemokratin bei VW abgesahnt hat, der CDU-Mann ist aber auch kleinlich.
    Geändert von Premiere0815 (10-10-2017 um 21:52 Uhr)


  9. #324
    Weil ist schon sehr arrogant. Alle anderen haben keine Ahnung, nur er ist der Checker.


  10. #325
    Ich fand den CDU-Mann echt sympathisch. Was stimmt nur nicht mit mir?


  11. #326
    Gegen Weil sind viele sympathisch.

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  12. #327
    schnell noch eine gute Tat vor der Wahl:

    Das Innenministerium in Hannover hat nach eigenen Angaben eine Zuzugsbeschränkung für die von "einer außergewöhnlich hohen Zuwanderung" betroffene Stadt erlassen. "Es handelt sich um eine außergewöhnliche Maßnahme mit dem Ziel, eine soziale und gesellschaftliche Ausgrenzung der zugewanderten Flüchtlinge zu verhindern".

    Der Erlass weist die Ausländerbehörden in niedersächsischen Kommunen an, in die Aufenthaltserlaubnisse von anerkannten Flüchtlingen künftig einen verbindlichen Zusatz aufzunehmen, der den Zuzug nach Salzgitter verbietet. Bundesgesetze schaffen nach Angaben des Innenministeriums die rechtliche Möglichkeit dafür. Der Zuzug enger Familienangehöriger soll aber erlaubt bleiben.
    http://www.n-tv.de/politik/Fluechtli...e20078814.html

  13. #328
    Neue Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen:
    CDU 33,0%
    SPD 34,5% +1,5
    Grüne 9%
    FDP 9% -1
    Linke 5%
    AfD 7%
    Sonstige 2,5% -0,5

    in Klammern: vgl. mit letzter FGW-Umfrage.

    Wirklich Mist, dass eine 7%-Partei schon jetzt in allen Bundesländern den politischen Fortschritt lähmt, in dem sie die Mitte-links und Mitte-rechts Bündnisse Rot-Grün sowie Schwarz-Gelb langfristig fast überall unmöglich macht und den Ländern quasi reihenweise GroKos aufzwingt.

  14. #329
    Zitat Zitat von mailon38 Beitrag anzeigen
    Neue Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen:
    CDU 33,0%
    SPD 34,5% +1,5
    Grüne 9%
    FDP 9% -1
    Linke 5%
    AfD 7%
    Sonstige 2,5% -0,5

    in Klammern: vgl. mit letzter FGW-Umfrage.

    Wirklich Mist, dass eine 7%-Partei schon jetzt in allen Bundesländern den politischen Fortschritt lähmt, in dem sie die Mitte-links und Mitte-rechts Bündnisse Rot-Grün sowie Schwarz-Gelb langfristig fast überall unmöglich macht und den Ländern quasi reihenweise GroKos aufzwingt.
    In Niedersachsen wird es keine GroKo geben.

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  15. #330
    Zitat Zitat von Dennis|Natascha Beitrag anzeigen
    In Niedersachsen wird es keine GroKo geben.


    Was erwartest du denn? Eine Ampel?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon